Posts Tagged ‘Titanic in Lugano’

Titanic Musical in Melide am Lago di Lugano

März 7th, 2016 | By Paola Mazzo in Ausflugstipps, Parco San Marco, Umgebung | No Comments »

Vom 10. August bis 10. September 2016 wird in Melide am Lago di Lugano ein kulturelles Highlight über die Bühne gehen. Das erfolgsgekrönte „Titanic“ Musical wird die erste Seebühne im Tessin bespielen und den Auftakt zu zahlreichen Events vor umwerfender Naturkulisse geben.

Die erste Open-Air-Bühne im Tessin

Mit der Open-Air-Bühne entsteht ein Gemeinschaftsprojekt zwischen der namhaften Walensee-Bühne aus Walenstadt im Schweizer Kanton St. keyvisual-800x800px_online_ohne_TextGallen und der Gemeinde Melide. Der attraktive Zusammenschluss soll als touristischer Anreiz dienen und die Faszination der stimmungsvollen
Freilichtbühne in den Schweizer Süden bringen. In Melide am Luganersee werden in den Sommermonaten diesen Jahres 20 Aufführungen des aufwendig inszenierten Titanic-Musicals über die Bühne gehen. Die durchgängig überdachte Seebühne bietet Platz für 1.500 Besucher,
denen sich ein gigantisches und opulentes Schauspiel vor historischem Hintergrund eröffnen wird. Nach zehn Jahren im Musical-Business hält die erfahrene Walensee-Bühne mit ihrem neuen Open-Air-Standbein Einzug in die Partnerstadt ein, wo sie mit dem fünffach ausgezeichneten
Titanic Musical zu begeistern weiss. Die Zuschauer erwartet ein imposantes Spektakel, das von einem 14-köpfigen Live-Orchester begleitet wird. Mit einem Budget von fünf Millionen Schweizer Franken wird sich das hochwertige Ensemble am malerischen Lago di Lugano die Ehre geben.

Ausgezeichnete Leistung

„Titanic – Das Musical“ wurde mit dem „Tony Award“ ausgezeichnet und aufgrund der überragenden Leistung der Originalmusik, des besten Musicallibrettos, der besten Ausarbeitung der Kompositionsentwürfe für das Orchester sowie aufgrund des überzeugendsten Bühnenbilds
als das beste Musical anerkannt.

Worum geht es in dem Musical?

Die Handlung entführt ins Jahr 1912 nach Southampton. Es steht die Jungfernfahrt des mächtigsten Schiffs bevor, die „RMS Titanic“. Als prunkvollstes Schiff jener Zeit gilt die Titanic als Inbegriff wirtschaftlichen und technischen Fortschritts sowie als Hoffnungsträger für einen
glücklichen Neuanfang in Amerika. Das Schiff als Schauplatz auseinanderklaffender Gesellschaftsschichten vermittelt einen lebendigen Einblick in das Leben vermögender Oberschichtler, von dem andere nur träumen können. Die Geschichte spielt sich wenige Jahre vor dem Ersten Weltkrieg ab und folgt einer Protagonistin und Passagierin aus der zweiten Klasse, Alice Bean, die sich verbotenerweise unter die High Society mischt. Der Handlungsstrang rückt unter anderem auch Heizer Barrett in den Fokus, der sich zwar über die extreme Geschwindigkeit
des Schiffs sorgt, seiner Freundin jedoch einen noch grösseren Stellenwert einräumt. Barrett sendet einen Heiratsantrag per Telegramm nach Hause und wird, wie die restlichen Passagiere, Zeuge der sinkenden Titanic, die aus überzogenem Ehrgeiz des Schiffsbesitzers Bruce Ismay am
14. April mit einem verhängnisvollen Eisberg kollidiert. Die Liebe führt während der Reise Jim Farrell und Kate McGowan zueinander und schweisst sie angesichts der dramatischen Situation so sehr zusammen, dass sie einer gemeinsamen Zukunft in Amerika entgegenblicken.

Tickets für das Titanic Musical in Melide
Karten für die Musical-Veranstaltung erhalten Sie direkt im Parco San Marco oder alternativ auf www.musicalmelide.ch.