All Posts from September, 2016

Parco San Marco Produkte

September 27th, 2016 | By Paola Mazzo in Parco San Marco | No Comments »

Die gesunde Küche des Parco San Marco basiert auf biologische, regionale und saisonale Qualitätsprodukte. Insbesondere das Obst, Gemüse, Käse werden wenn möglich von kleine Landwirtschaftsbetrieben der Umgebung bezogen. Die aromatischen Wildkräuter werden für uns in den Tälern des Lago di Luganos gesammelt.

Einige dieser exzellenten Produkte, wie der Honig, das Öl und die Pasta werden speziell für unser Resort mit Leidenschaft und unter Berücksichtigung der biologischen Vielfalt hergestellt.

_ND52252

DIE PASTA PARCO SAN MARCO

Die Teigwaren (Pasta), die wir im Parco San Marco servieren, werden zu 100% aus Mehl von antiken Getreide gemacht, das bei Morgantina, einem Dorf im Südosten Siziliens, angebaut wird. Für das Feld in Sizilien hat das Parco San Marco eine Pacht übernommen, betreut wird der Anbau von Giuseppe Li Rosi, der mit seinem Projekt „Terre Frumentarie“ das Ziel verfolgt, die natürliche mediterrane Vielfalt der alten Getreidearten zu erhalten.

Zu den antiken Getreidesorten, aus denen unsere Pasta gemacht wird, gehören „Senatore Cappelli”, „Margherito” und „Strazzavisazzi”(auch „Perciasacchi” genannt). Sie werden vollkommen ohne Zusatz von Herbiziden oder Chemikalien angebaut. Unser Weizen ist besser bekömmlich als der, der zur Herstellung von herkömmlicher, kommerzieller Pasta verwendet wird. Er ist reicher an gesunden Nährstoffen wie Proteinen und aufgespaltenen Gluten. Unsere Pasta enthält bis zu 70% weniger Gluten als die üblichen industriellen Teigwaren.

Unsere Pasta wird in Handarbeit im Landwirtschaftsbetrieb Damigella nach alter italienischer Tradition und unter Berücksichtigung der biologischen Vielfalt der Region und der Getreidesorten hergestellt. Das auf Stein gemahlene Getreide sowie die behutsame Verarbeitung des Teigs in bronzenen Pressformen verleiht der Pasta die richtige, leicht rauhe Konsistenz und Farbe. Die Pasta wird dann langsam auf Holzrahmen getrocknet.

Die Pasta des Parco San Marco zeichnet sich durch ihr intensives Aroma aus, das an den Geschmack der traditionellen italienischen Pasta erinnert, der hausgemachten Nudeln unserer Grossmütter.

Food-La-Masseria (3)

OLIVENÖL EXTRA VERGINE

Unser biologisches Olivenöl „Extra Vergine”, was wir verwenden, wird vom Familienbetrieb, Azienda Agricola Ferruccio Iannarilli in Umbrien erzeugt.

Der zertifizierte Bio-Landwirtschaftsbetrieb stellt das Olivenöl aus eigenen Oliven, welche noch von Hand gelesen werden, her. Seine Leidenschaft ein reines und vollkommenes Produkt zu schaffen, begeistert und spornt Iannarilli Ferruccio an. Mit modernsten Anbaumethoden und einer behutsamen und sorgfältigen Verarbeitung produziert er ein exzellentes Qualitätsprodukt.
Das hochwertige Bio-Öl unterscheidet sich von den herkömmlichen Ölen durch seine hellgrüne Farbe und den ausgeprägten intensiven Geschmack.

written by Paola Mazzo, Marketing Manager

Club Bim Bam Bino

September 12th, 2016 | By Silvia Bakova in Club Bim Bam Bino, Parco San Marco | No Comments »

Liebe Kinder,

meine Kollegen aus dem Kinderclub des Parco San Marco und ich möchten euch herzlich begrüssen und zu uns in den Miniclub, Club Bim Bam Bino oder Teen Space einladen. Wir werden uns sehr freuen, wenn ihr vorbeikommt.

Der Sommer geht langsam zur Ende, aber ich bin überzeugt, dass wir noch ein paar schöne heisse sommerliche Tage vor uns haben. Die müssen wir auf jeden Fall voll ausnutzen. Was haltet ihr davon?

Ich schlage vor, dass wir uns einen Badeanzug oder Badehose anziehen sollen, den Handtuch nicht vergessen und dann geht es los in den Fun Pool. Wir spielen Fangen und Wasservolleyball. Wer ist der Schnellste im Schwimmen? Wer kann am längsten unter dem Wasser die Luft anhalten? Wettrutschen ist immer lustig und jedes mal schaffen wir einen neuen Rekord. Bist du heute der Sieger? Wasserschlacht am Ende darf nicht fehlen.

Dieses Jahr haben wir im Club Bim Bam Bino das Thema Olympische Spiele. Dieses mal fanden sie in Rio de Janeiro in Brasilien statt. Kennt ihr vielleicht ein paar Teilnehmer an der Olympischen Spiele aus euerem Land?

Die Maskottchen Tom und Vinicius scheinen sehr lustig zu sein.

Bei uns im Parco San Marco haben wir unsere eigene Olympiade. Ihr seid alle sicher fit und wir können die erste Disziplin starten. Aufgepasst! 3, 2, 1 los!!!

Wir fangen mit einem Parcour an. Eierlauf und Dreibeinelauf sind nachher dran. Hockey am Sandfeld kann auch lustig sein. Wer wirft am meisten Bälle in die Schachtel? Beim Seilziehen stehen die Kinder gegen die Animateure. Wer wird wohl gewinnen? Eigentlich ist es unwichtig, hauptsache alle haben Spass.

Solange das Wetter noch schön und warm bleibt, unternehmen wir ein paar Aktivitäten zusammen mit der Tauchschule. Wir fahren mit dem Boot nach Osteno oder Porlezza damit wir uns ein leckeres Eis mit einem herrlichen Blick auf die Gegend geniessen können. Die Teenager dürfen auf dem Bananaboat eine Runde drehen.

Vor vielen Jahren waren angeblich in der Gegend Piraten und die Legenden sagen, dass sie den Schatz bei Lago di Lugano versteckt haben. Wir machen uns auf die Suche im Parco San Marco und weiter in Grotte di Rescia. Dabei fahren wir auf die andere Seite des Sees. Ich bin schon neugierig was wir entdecken werden.

Wir treiben auch viel Sport mit den Teenagern sowie mit den Kindern. Basketball, Volleyball, Fussball, Badminton, Boccia, Crocket, Tischtennis und Tennis sind immer wieder im Programm. Zu unseren Highlights für die Teenager und tapfere Kinder zählen wir Bogenschiessen und Klettern. Da muss man schon ein bischen Muskeln haben. Teenager sollen auf keinem Fall bei Adventure Climing fehlen. Es ist bestimmt ein tolles Erlebnis.

Mit dem Herbst kommen auch kühlere oder regnerische Tage. Das macht uns aber nichts aus, da wir uns in unserem Theater vor dem Unwetter verstecken können und dabei auch ganz viel Spass haben werden, weil sich da unsere tolle Hüpfburg befindet. Hier könnt ihr euch nach Lust und Laune austoben und zum Schluss machen wir auch Wettrutschen. Wir haben hier sogar einen Tischtennistisch zur Verfügug, welchen die Grösseren bei einem Turnier benutzen dürfen. Am Abend verwandelt sich unser Theater zu einer Kinderdisco. Musik, tanzen, Kinderschminken, Luftballons und die bekannte Hüpfburg sind voll im Einsatz.

_D4N1691

Wenn der Herbst vorankommt, werden die Bäume ihre Blätter verlieren. Die werden wir sammeln und danach hübsche Kollage machen. Mit Basteln bist du bei uns an der richtige Adresse. Lass mal deiner Fantasie freien Lauf. Schere, Kleber, Papier haben wir immer bei Hand.

Wer lieber Gesellschaftsspiele spielt, wird sicher auch etwas passendes finden. Halli-galli Turnier wird sicher spannend sein. Ihr musst aber sehr schnell sein! Für die Teenager organisieren wir verschiedene Tourniere. Ihr könnt bei Poker, Billiard, Kicker, Shuffleboard oder Darts Tournier mitmachen.

Unsere Eseln Coca, Cola und Limone freuen sich sicher, wenn ihr vorbei kommt und eine Karotte zum Naschen mitbringt. Und zu guter Letzt lade ich euch am Abend zu einem Kinofilm ein.

Wir freuen uns euch in unserem Club willkommen zu heissen und viel Spass mit euch zu erleben.

written by Silvia Bakova, Club Bim Bam Bino Manager