La Sagra del Castello 06. und 07. Oktober 2012

06 Oktober 2012 | By Sabine Geyer in Parco San Marco

Der kleine Ort Castello (Festung, Burg) gleicht einem Adlerhorst. Die Häuser sind ringförmig angeordnet und thronen auf einem Berggipfel oberhalb des italienischen Nordzipfels des Lago di Lugano. „La Sagra del Castello“ ist ein mittelalterliches Fest, das in den verwinkelten Gassen und an der Piazzetta Ruscett seinen Mittelpunkt hat. Die Einwohner öffnen ihre Keller und lassen Sie in den Genuss von Wein, Ziegenkäse, Honig und ganz schlicht in Olivenöl getränkten Brotscheiben kommen. An den vielen Marktständen können Sie die Erzeugnisse von lokalen Produzenten erwerben. Im ganzen Dorf wird musiziert. Es finden Spektakel, Vorführungen und mittelalterliche Tänze statt. Sie erreichen Castello an diesem Wochenende nur mit einem kostenfreien Shuttle-Service. Dieses Fest sollte man einmal miterlebt haben!

Leave a Comment

Current day month ye@r *