„… vraiment l’aventure!“ – Das richtige Abenteuer

26 August 2012 | By Melanie Sommer in Parco San Marco

Schaut man vom Wasser des Luganer Sees aus auf die Felsen oberhalb unseres Resorts, würde man da oben auf Anhieb keine Menschenseele vermuten. Doch der Blick aus der Ferne täuscht. In dem scheinbar unüberwindlichen Felsen verbirgt sich ein beeindruckender Kletter-Parcours durch die naturbelassene Landschaft des Bergwaldes.

Ungefähr 3 Mal pro Woche findet dort unser Adventure Climbing statt – also eine Kletter-Tour am Felsen. Die Kombination aus Sport, Fernblick und ein bisschen Adrenalin ist für jedermann geeignet, das heißt Kinder (ab 12 Jahren), Erwachsene und auch Anfänger in diesem Bereich.

Der Kletter-Parcours besteht aus einer Mischung aus Hochseilgarten und Klettersteig, das heißt, dass man sowohl auf Stufen und direkt am Felsen klettert, als auch Täler mithilfe einer Seilrutsche überquert.

Gerade an sonnigen Tagen ist die Anstrengung, die benötigt wird, um den Aufstieg zum höchsten Punkt des Parcours zu meistern, die Mühe wert. Dann erstreckt sich vor dem Betrachter ein eindrucksvolles Panorama des Lago di Lugano mit Blick von Osteno über Porlezza bis hin zum Lago di Piano.

 

Und zweifellos wird jeder, der diese neue Herausforderung in Angriff nimmt, dem Kommentar eines jungen französischen Kletterers bei der letzten Kletter-Tour durchaus zustimmen: „C’est vraiment l’aventure!“ – Ja, eben ein richtiges Abenteuer!

Leave a Comment

Current day month ye@r *