Jeanne d‘Arc

06 Januar 2012 | By Stephanie Urban in Wissenswertes

Unsere Geschichte wurde von vielen Persönlichkeiten geprägt. Heute möchten wir an eine französische Heldin erinnern, die im Jahre 1412 geboren wurde und deren 600. Jahrestag man heute feiert. Sie wuchs in einer wohlhabenden Bauernfamilie in Orleans auf, weshalb sie auch als „Jungfrau von Orleans“ bekannt ist. Im hundertjährigen Krieg führte sie, von ihrem Glauben geleitet, das französische Heer im Kampf gegen die Engländer an. Später wurde sie jedoch des Verrates bezichtigt, gefangen genommen und an die Engländer verkauft. Am 30. Mai 1431 wurde sie dann als Ketzerin auf einem Scheiterhaufen auf dem Marktplatz von Rouen verbrannt. Nachdem das damalige Urteil 24 Jahre nach ihrem Tod aufgehoben wurde, wurde sie 1909 vom Papst selig und 1920 heilig gesprochen. Heute erinnern Gemälde, Denkmäler, nach ihr benannte Kirchen und ein Museum in ihrer Heimat Stadt an ihr Leben und Wirken.

Leave a Comment

Current day month ye@r *