Unser Buchtipp:”Die verstummte Eisprinzessin” von Anita Bänninger und Leonie Woeller

16 November 2011 | By Stephanie Urban in Club Bim Bam Bino

Bald ist ein wieder so weit! Die Tage werden kürzer, das Wetter immer kälter. Bald malt der erste Frost wieder Blumen an die Fensterscheiben. Die klare kalte Luft riecht nach Schnee. Voller Ungeduld werden Schneeflocken aus Papier gebastelt und dicke Bücher mit Wintergeschichten aus den Regalen hervorgeholt. – Unser Tipp aus dem Parco San Marco: „Die verstummte Eisprinzessin“ von Anita Bänninger und Leonie Woeller.

Anita Bänninger, die selbst öfter Gast in unserem Haus ist, hat bereits eine Buchlesung für unsere kleinen Besucher gegeben und rege Begeisterung ausgelöst. Mit Ihrem Märchen möchte sie die Kinder verzaubern und mit ihnen ganz in die zauberhafte Winterwelt eintauchen, sie erleben und spüren. Lieder und Bilder regen zum Singen, Tanzen und Träumen an. Doch worum geht es in dem Märchen?

Die Tochter der Schneekönigin und des Schneekönigs ist verstummt, doch keiner weiss den Grund. Eine Schneeflocke macht sich auf den Weg zum Eispalast, um der Königsfamilie zu helfen und die Eisprinzessin aufzumuntern. Unterwegs trifft sie einen Schlittenhund und einen Adler, die ihr bereitwillig helfen, den Eispalast zu finden. Ein Eisbär schliesst sich der Schneeflocke sogar an und gemeinsam versuchen sie das Geheimnis der verstummten Eisprinzessin zu lüften, das nur die gutmütige Schneehexe kennt.

 

Das perfekte Geschenk unter dem Weihnachtsbaum!

Leave a Comment

Current day month ye@r *